Ordentliche Mitgliederversammlung 2021 vorerst verschoben

Wegen der Corona-Pandemie wird der TSV 1907 Allendorf (Lumda) e.V. seine ordentliche Mitgliederversammlung für 2021, die im Juni geplant war, verschieben. Dem Vorstand ist es wichtig, dass alle Vereinsmitglieder die Möglichkeit haben an der Mitgliederversammlung teilzunehmen. Der Schutz und die Gesundheit unserer Mitglieder stehen für unseren Verein und den Vorstand weiterhin an erste Stelle.

Sobald ein neuer Termin feststeht, wird der TSV seine Mitglieder wie üblich über die örtlichen Mitteilungsorgane und die Gießener Lokalzeitungen, sowie über www.tsv-allendorf.de informieren.

Im Jahre 2021 sind ja wieder turnusgemäß Vorstandswahlen, somit ist es wichtig das allen Mitgliedern die Gelegenheit gegeben wird daran teilzunehmen.

Es bleibt den Mitgliedern noch etwas Zeit sich Gedanken zu machen, da ja der 1. u. 2. Vorsitzende, sowie der Rechner NEU zu wählen sind.

Die Berichte der Abteilungen werden auf Grund der diesjährigen Situation entfallen.

Mittlerweile wurde der Sportbetrieb in einigen Abteilungen wieder aufgenommen, alles unter den vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln.

Wir wünschen uns, dass wir bald wieder zu einem geregelten Sportbetrieb übergehen können.

Beachtet bitte in Eurem privaten und beruflichen Umfeld die vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln. Bleibt gesund ! ! !

Der Vorstand

Dieser Beitrag wurde unter Gesamt TSV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.